Stressbewältigung im Alltag

Kursnummer: 20160414-763323

Der Begriff Stress hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Dieser Stress hat sich bei jedem Dritten bereits zum Dauerzustand entwickelt. Vor allem Belastungen am Arbeitsplatz, in der Schule, im Studium sowie finanzielle Sorgen werden als Ursache genannt.

Äußerungen wie „Ich bin im Stress“, „Das stresst mich“, „Ich habe Stress“ gehören zum alltäglichen Gebrauch. Dieses Stresserleben steht im engen Zusammenhang mit gesundheitlichen Beschwerden wie z.B. Kopfschmerzen oder Nackenverspannungen.

Werden Belastungen zu einem dauerhaften Problem, beeinträchtigt dies das Wohlbefinden und gefährdet die Gesundheit. Nicht ohne Grund hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Stress zu einer der großen Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhundert erklärt.

Stressmanagement umfasst Methoden, die das Gleichgewicht eines Menschen wieder herstellen sollen. Es zielt darauf ab, psychisch belastenden Stress zu reduzieren oder sogar komplett abzubauen. Durch ein gezieltes Training in Form von Stressmanagementkursen können Bewältigungs- und Erholungskompetenzen aufgebaut und damit die Stressverarbeitung positiv verändert werden. Auf diese Weise wird eine Steigerung der individuellen Belastbarkeit ermöglicht.

Der Stressmanagementkurs, ein standardisiertes Programm der AHAB-Akademie, setzt sich als übergeordnetes Ziel, Menschen im besseren Umgang mit ihren alltäglichen Belastungen zu unterstützen, sodass diese lernen, gelassener mit Stress umzugehen.

Zertifiziert durch die Zentrale Prüfstelle Prävention - beauftragt durch die Krankenkassen der Kooperationsgemeinschaft zur kassenartenübergreifenden Prüfung von Präventionsangeboten nach § 20 Abs. 1 SGB V

Details:

Themenbereich: Förderung von Stressbewältigungskompetenzen (Multimodales Stressmanagement)
Stressbewältigung/ Entspannung
Umfang und Dauer 8 Einheiten à 90 Minuten
Kursgebühr* 190,00 €
Kursleiter: Ilonka Winkler
Zielgruppe:
  • 18 bis 49 Jahre
  • 50 bis 69 Jahre
  • nicht geschlechtsspezifisch

Termine:

Datum Anschrift Wochentag & Uhrzeit
2017-10-31 -
2017-12-19
Gluckstrasse 57
22081 Hamburg
(Mein Büro, EG, barrierefrei)
Bemerkung: Barrierefreie Parkplätze im Umfeld vorhanden. HVV-Anbindung: U-1 bis Hamburger Straße, S-Bahn Friedrichsberg, Bus Linie 213 (Haltestelle: Holsteinischer Kamp oder Auenstraße)
Di: 18:00 - 19:30

Kursanbieter:

Ilonka Winkler Karriereberatung + Resilienzcoaching
Gluckstrasse 57
22081 Hamburg
Telefon: (040) 040 280800-0
E-Mail: info@winkler-karriereberatung.de
Internet: http://www.winkler-karriereberatung.de
Ansprechpartner: Frau Winkler

Bei Interesse oder Rückfragen wenden Sie sich bitte unter Angabe der Kursnummer 20160414-763323 direkt an den Anbieter des Kurses.


* Für die Richtigkeit etwaig angegebener Kurskosten übernimmt die Krankenkasse keine Gewähr.